I'm Fallin'
Gratis bloggen bei
myblog.de

Der Copyright liegt bei mir, da es meine Gedichte und somit meine Gedanken sind, sollte ich diese jemals bei jemand anderm auf der HP finden, ohne meinen Namen oder meinen Link darunter zu sehen, gibt es Stress!
~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~
So Allein
Das Brot
Verlassen
Keine Chance
Gegensätze
Vergessen
Durchsichtig
Öffne Deine Augen
Das Gift
Engel
Ich Bin Müde
Zukunft?
~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~

Es sticht in meinen Armen.
Es schwimmt in meinem Blut.
Ich kann's zwar kaum ertragen
Und doch tut's mir so gut.

Das Gift sei, heißt es, unheilvoll -
obgleich's so wohl mir tut.
Doch fühl' ich mich mit ihm so toll,
atemberaubend gut.

Gewiß: es schnürt die Luft mir ab,
es läßt mich hellauf lachen...
Gewiß: es bringt mich noch ins Grab.
Was soll's? Ich kann nichts machen.

Das Elixier aus Bös' und Gut,
es pocht in meinen Venen,
in meinem dunkelroten Blut,
läßt mich das End' ersehnen.

Doch im Moment fühl' ich mich stark -
bin ich auch schwach auf Dauer.
Schon spüre ich um mich den Sarg.
Wo aber bleibt die Trauer?

Wie steht's? Bin ich am Leben noch?
Gestorben schon? Verloren?
Ich weiß es nicht, ich fühl jedoch
mich längst nicht neugeboren...

Mein Körper, stark, doch willenlos,
schwebt zwischen Glück und Leiden.
Warum nur mach' ich all das bloß?
Ist doch verdammt besch...eiden!

Noch schlägt mein Herz, das Blut kommt an -
wie weh ich ihm auch tue.
Doch eines Tages glaub' ich dran.
Ob ich dann selig ruhe?

Sanguis-Ars
Meine Knuddels HP
Moonays Knuddels HP
My
CSD-Fans
Mary
Moon
Gästebuch
South park-creator
Maxima
Sanguis-ars
IMVU - The World's Greatest 3D Chat